Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Bourbon Flame - Bourbon Flame

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 07 Januar 2008 21:06:07 von madrebel
Bourbon Flame - Bourbon Flame

1. Six feet under
2. Rock vice
3. Royal cardinal
4. High on the bourbon flame
5. Back in the saddle
6. Rooster in a henhouse
7. Midwest Punk
8. Get liquered
9. Got what it takes

Dark Essence Records

Janto – Bass, Lead Vocals
Ice Dale – Guitars, Vocals
T. Ringstad – Guitar, Vocals
Erik – Drums, Vocals


„Bourbon Flame“ sind eine Sleaze-Metal Band aus Norwegen, die es schon seit 2001 gibt und seitdem auch ein Demo und diverse Gigs hatten, aber erst jetzt mit ihrem Debüt unter die Leute kommen. Nun, verwunderlich ist das nicht, sind die Musiker doch auch noch in anderen Bands tätig, wie z.b. „Enslaved“ , „Hades Almighty“, Gorgoroth“ oder „Aeturnus“. Umso verwnderlicher ist der Sound dabei, denn bei diesen Bands denkt man gewiß an anderes, als an soliden rockenden Sleaze.
Nun, genug davon. Der Vierer schafft es, den geneigten Hörer durchaus mitzureißen, die Songs rocken, auch wenn es den Stücken an Originalität mangelt und man das schon mal öfters gehört hat. Auch der Sänger ist eher Mittelklasse, energiereich ist die Stimme schon, aber irgendwo hat sie auch etwas anstrengende Momente, da er manchmal doch etwas mehr versucht als er kann. Trotzdem, irgendwie passt das gut zusammen.
Nichtsdestotrotz ist das Debüt ein schönes erdiges und geradliniges Stück Rock geworden, was sich durchaus hören lassen kann. Zum feiern, Bier und Bourbon trinken ist diese Scheibe bestens geeignet.
Hörtipps: „Get Liquered“, „High on the Bourbon Flame“

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!