Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Black Tide - Post Mortem

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 18 Juli 2011 17:19:06 von madrebel

Black_Tide_Post_Mortem.jpg

Black Tide - Post Mortem

1. Ashes
2. Bury Me
3. Let it Out
4. Honest Eyes
5. That Fire
6. Fight til´the Bitter End
7. Take it Easy
8. Lost in the Sound
9. Walking Dead Man
10. Into the Sky

Spinefarm Records

Gabe - Lead Guitar, Vocals
Austin - Guitar
Zakk - Bass
Steven – Drums

Ah, wieder mal moderner Hardrock mit einem schönen Schuss Metalcore. Das ist hip, das kommt an und geht richtig gut ins Ohr. Leider geht selbige aber auch auf der anderen Seite wieder raus. Denn so gut gemacht die Musik ist, die der Vierer da spielt, so belanglos ist sie auch. In der Regel plätschert das ganze im Midtempobereich vor sich hin und beginnt nach kurzer Zeit einfach nur zu langweilen. Und das zieht sich knappe 45 Minuten hin. Lediglich „Walking Dead Man“ bricht etwas heraus und weiß durch etwas mehr Rasanz halbwegs zu begeistern. Ansonsten bleibt hier eine durchaus gutgemeinte Scheibe. Mehr allerdings auch nicht.

 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!