Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Beyond the Labyrinth - Castles in the Sand

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 12 August 2009 17:22:41 von madrebel
Beyond The Labyrinth - Castles in the Sand

01. The Curtain Falls
02. Solitary Dancer
03. Pure Sabotage
04. The Enemy within
05. Draining My Energy
06. Beyond The Labyrinth
07. Castles in the Game
08. For Eternity
09. Caught in the Game
10. Caged
11. Time to Fly
12. No Place For A Dreamer

Lugga Music

Jo De Boeck - Vocals
Geert Fieuw – Guitars, Keyboards, Programming
Gerry Verstreken - Bass
Bruno Goedhuys – Drums
Danny Focke – Keyboards

Elf Jahre hat es gebraucht, bis Geert Fieuw das endgülige Ergebnis von “Castles in the Sand” fertiggetseltt hat. Zwischenzeitlich hat man noch das Album „Signs“ aufgenommen, wobei aber das Hauptaugenmerk auf dieses Album gesetzt wurde.
Nun, geboten wird hier progressiver Hardrock, der seine Anleihen bei Bands wie „Dream Theater“ und „Savatage“ nicht verleugnen lässt. Dabei präsentiert sich das ganze Album sehr angenehm, melodisch und teils sehr bombastischen Klängen.
Nun, und auch Frontmann Jo de Boeck verleiht dem ganzen durch seine Stimme, ein sehr hörenswertes Album, welches viele Höhepunkte, aber auch viel Schatten bietet. Ist das Album zeitweise nicht nur recht schwachbrüstig produziert, auch stellt sich eine gewisse Langatmigkeit bei einigen Songs ein. Dennoch kann man „Castles in the Sand“ als ein durchaus empfehlenswertes Werk betrachten, an dem allerdings eher die Spezialisten ihre Freude haben werden.
Anspieltipps sind: „Solitary Dancer“, „Caught in the Game“und die Titelnummer “Castles in the Sand”.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!