Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 11


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Ayscobe - Beside Yourself

Veröffentlicht am Dienstag 19 Oktober 2010 18:52:46 von madrebel

ayscobe_beside_yourself_cd.jpg

 

Ayscobe - Beside Yourself

1.  How it began
2.  Illusion
3.  Voices
4.  Solution
5.  Good mood
6.  Illusion 2
7.  Meting with harlequin
8.  Unspoken law
9.  Story Why
10.  Harlequin
11.  Psychose

Firefield Records

Bastian Rustedt  -  Vocals
Michael Tenten  -  Gitarre
Murat Yürek  -  Gitarre
Ullrich Treß  -  Bass
Simon Schmiss  -  Schlagzeug

Eine richtig verdammt geile Scheibe haben hier die süddeutschen Progrocker von „Ayscobe“ auf die Welt losgelassen. Ein sehr beeindruckendes und abwechslungsreiches Werk, welches in 65 Minuten eine richtig geile Story erzählt. Es geht um einen jungen Mann namens Pete und erzählt über das Leben als Spiel. Pete flüchtet sich immer wieder in Traumwelten und wandert zwischen realem Leben und Traum hin und her, was dazu führt, dass er immer tiefer in die Traumwelt abrutscht. Dieser Kampf zwischen realem und Traumleben führt in eine innere Zerrissenheit und einen Kampf mit sich und beiden Realitäten, die er letztendlich verliert.
Die ganze Geschichte ist sehr abwechslungsreich und mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. Die Musik ist sehr spannend und unterstreicht die ganze Rockoper eindrucksvoll. Am besten ist es zu hören, bei der mehr als zehnminütigen Geschichte „Harlequin“,  welches den absoluten Höhepunkt der CD darstellt.
Der Fünfer hat hier eine Platte aufgenommen, die schwer Eindruck hinterlässt, allerdings auch viel Zeit verlangt. Aber es lohnt sich.
 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!