Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Arch Enemy mit Coverartwork und Re-Release am Start

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 28 Juli 2009 16:32:55 von madrebel
phpnuke.gifAm 25. September 2009 veröffentlichen ARCH ENEMY ihr neues Studioalbum „The Root Of All Evil“. Es enthält komplett neu aufgenommene Versionen von Stücken der ersten drei Alben „Black Earth” [1996], „Stigmata” [1998] und „Burning Bridges” [1999], neubelebt vom aktuellen Line-Up der Band.

Das Album wurde an verschiedenen Orten in Schweden aufgenommen und von ARCH ENEMY selbst produziert. Daniel Erlandsson und Rickard Bengtsson waren bei den Aufnahmen federführend, während Mix und Mastering im Anschluss von Andy Sneap durchgeführt wurden.

Und hier gibt es jetzt auch noch das Cover-Artwork:
:

Image Hosted by ImageShack.us

[Quelle: Century Media]


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!