Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Aborted halten euch auf dem laufenden

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 20 Januar 2011 21:05:53 von madrebel
phpnuke.gif

ABORTED haben folgendes zum kommenden Album veröffentlicht:

Bis jetzt läuft mit der Vorproduktion für das neue Album alles super. Wir haben bislang ungefähr 13 Song-Skelette. Als nächstes sind dann die Drums dran - Mr. Mike Heller [MALIGNANCY, SYSTEM DIVIDE] wird die Aufnahmen und Drum-Vorproduktion übernehmen.
Wir sind alle begeistert von dem Material und jeder hat seinen Beitrag dazu geleistet.
Sobald die Drums im Kasten sind, geht es mit den Vocals weiter und wir können mit dem Feintuning und den Songs ihre endgültige Form geben.
Wir sind schon sehr gespannt, welche Tracks es letztendlich auf das Album schaffen werden.
Unnötig noch zu bemerken, dass das hier das heftigste Album werden wird, das die Band jemals geschrieben hat. Punkt. Wir erreichen Geschwindigkeiten, die wir so noch nie hatten, einige Riffs sind technischer als alles, was wir jemals gemacht haben und trotzdem klingt alles ebenso catchy wie vernichtend.
Eran [Segal; Gitarre], Jb [Van De Wal, Bass] und Ken [Sorceron, Gitarre] haben bisher großartige Arbeit geleistet, so dass wir jetzt eigentlich nur noch die Feinheiten ausarbeiten müssen.
Weitere gute Neuigkeiten sind, dass Ihr uns bei einigen der Sommerfestivals sehen könnt, welche genau, wissen wir zwar noch nicht, aber haltet einfach die Augen offen, das wird bald angekündigt.
Wenn Ihr aus Belgien, Holland, Frankreich oder Dänemark kommt, dann kommt zu unseren Shows, die für April/Mai gebucht sind, vielleicht auch in Eurer Gegend.
Wer unsere hässlichen Visagen vorher sehen will, der kann ja im Februar zu Sven [De Caluwé, Vocals] und SYSTEM DIVIDE zusammen mit ELUVEITIE und 3 INCHES OF BLOOD oder zu Ken gehen, der mit ABIGAIL WILLIAMS im März zusammen mit ROTTING CHRIST und MELECHESH tourt.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!