Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: 9 mm Assi Rock´n´Roll - Schwarz Rot Gold

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 30 Juni 2010 16:40:12 von madrebel

rockrottens9mm.jpg

 

 

9 mm Assi Rock´n´Roll - Schwarz Rot Gold

1.Schwarz Rot Gold

Bandworm Records

Rock Rotten - Guitar,,Leadvocals
Ritchie - Leadguitar
Bommel - Drums
Maubi – Bass

Ja, passend zur WM kommen alle mit irgendwelchen Fußballsongs um die Ecke gewackelt, wovon der eine weniger Spaß macht als der andere. Ob es irgendwelche südamerikanischen Wakawakaträllerelsen sind, alternde Möchtegernrocker, die die Nationalhymne verrocken und nebst akuter Blödheit auch noch gnadenlos scheitern, oder irgendwelches „Waving Flag“-Genöle. Anders hier. Zwar springen die Hanauer „9 mm Assi Rock´n´Roll“ ebenfalls auf den Zug auf, aber im Gegensatz zu den anderen wirkt das, was der Vierer hier macht auch noch überzeugend.Nämlich eine herrlich geile und versoffene Mitgrölhymne für den, der weiß was es heißt in der Kurve zu stehen. Ob Ultra, Hool, Kutte oder Normalofan. Diese werden an der herrlichen Rotzrocknummer ihre helle Freude haben. Und wenn dieser Song auch noch am elften Juli für unsere Jungs in Südafrika läuft, kann wohl nicht mehr viel schiefgehen.

P.S: Das Stück gibt es nur als Download auf den bekannten Seiten.
 

 

 

 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!